SGSO III - Punktspiele 2018/19

Logo SGSO Broggingen08.12.18 / SGSO III vs. Brogg./Tutschf. II 5:3 (2:2)
Tore: 1:0, 2:2  T. Weber (1', 40'), 1:1 Zähringer (12'), 1:2 Engler (28'), 3:2 Haase (47'), 3:3 Schmidt (47'), 4:3 Resch (78'), 5:3 Rollinger (85')
Aufstellung: U. Brugger, T. Weber, M. Wehrle, M. Nopper (Re. Weis 46'), S. Burger, Furtwängler, M. Dorer (S. Schultis 55'), Rollinger, M. Weber, Haase (Resch 58'), T. Weiß


Logo Vogtsburg SGSO25.11.18 / FC Vogtsburg II vs SGSO II 0:0
Tore: Fehlanzeige
Aufstellung: U. Brugger, S. Schultis (J. Brugger 60‘), A. Resch, K. Schultis, T. Weber (M. Schindler 80’), Schwer, M. Dorer, Rollinger, Re. Weis (K. Schultis 60‘), T. Weiß, Schlegel

02.12.18 - B-Junioren Herbstmeister

Logo SGSO BurkheimSG Gut.-Bleib.-Simonswald B vs. SG Burkheim B 3:2 (1:0)
Herbstmeister
Tore: 1:0 L. Fehrenbach (4'), 1:1 Landerer (52'), 2:1 Siegmann (62'), 2:2 Wörner (78'), 3:2 L. Weis (79')
Schiedsrichter: Heiko Zehner
Aufstellung: H. Heitzmann - T. Herr (L. Hamann 51'), L. Wehrle, S. Burger, N. Schill - D. Bitto, N. Schultis (C. Kopanka 46') - L. Siegmann (T. Brugger 80'), L. Fehrenbach, M. Schweikle - L. Weis

2018 B ElferDurch einen knappen aber unterm Strich verdienten Sieg im Spitzenspiel Erster vs. Zweiter konnten unsere vom Trainer-Duo Olli Hug und Niklas Klink betreuten B-Junioren die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga eintüten. Vor großer Zuschauerkulisse zeigten unsere Jungs insbesondere im ersten Durchgang eine hervorragende Leistung.

02.12.18 - JSG Simonswald aktuell

SG Sasbach A – JSG A  4:2
Das letzte Spiel des Jahres gegen Sasbach zeigte nochmals deutlich, wo es bei den A-Junioren am meisten hapert. Wenn sie verlieren, dann ordentlich. 1:8, 0:6, 2:3, 4:6, 2:4 sind die Ergebnisse der verlorenen Spiele. Im Schnitt kassieren sie bei einer Niederlage 5,4 Gegentore.  Mehr als fünf Tore zu  schießen, um zu punkten, das kann auf Dauer nicht funktionieren. Das Gute: In der Rückrunde hat die Mannschaft genügend Gelegenheiten, es besser zu machen.

SG Elzach C1 – JSG C1  4:1
Unsere Jungs zeigten im letzten Spiel des Jahres eine enttäuschende Leistung und ließen so ziemlich alles vermissen, was es braucht, um gut und erfolgreich Fußball zu spielen. Und so geht der Sieg des bislang punktlosen Tabellenletzten unterm Strich auch in Ordnung. Gut, dass jetzt erstmal Winterpause ist. Mit einer konzentrierten Vorbereitung auf die Rückserie und Bündelung der Kräfte sind alles Beteiligten allerdings zuversichtlich, dass in der zweiten Saisonhälfte die erforderlichen Punkte zum Klassenerhalt eingespielt werden.

28.11.18 - Neue Trikots für die SGSO

Dank großzügiger Unterstützung von Günter Rosenbauer, Generalagentur der Nürnberger Versicherung in Simonswald (www.nürnberger.de) und der Simonswälder Firma Peter Weiß Rohr- und Kanalreinigungsservice (www.abwasserservice-weiss.de) konnten unsere drei aktiven Mannschaften mit neuen Trikots augestattet werden. Da jeder Spieler sein eigenes Trikot erhält und man noch einige in Reserve behalten muss, waren insgesamt 90 Trikots, Hosen und Stutzen anzuschaffen. Vielen Dank, Simone, Peter und Günter für euer Engagement.

2018 SGSO gesamt 4

SGSO II - Punktspiele 2018/19

Logo Oberried SGSO25.11.18 / Spfr. Oberried II - SGSO II 2:2 (0:0)
Oberried liegt uns nicht
Tore: 1:0 Brüstle (47‘), 2:0 Kirves (58‘), 2:1 M. Trenkle (60‘), 2:2 A. Weiß (87‘)
Schiedsrichter: Mergim Gashi
Aufstellung: Ruf - D. Nopper (Khazaal 77‘), M. Weber, Ch. Fehrenbach, M. Nopper - Furtwängler (W. Wehrle 91‘), Schneider -  Rombach, M. Wehrle, S. Karabiyik (A. Weiß 81‘) - M. Trenkle

Der Auftrag war klar: Um an der Tabellenspitze zu überwintern waren drei Punkte gegen Oberried Pflicht. Am Vorabend musste jedoch zunächst dem Ex-Teamkollegen Matthias Löffler und seiner Band "MadEra" zum Sieg in einem Bandcontest in Freiburg verholfen werden. Dass manche diesen Erfolg etwas zu ausgiebig feierten, war am Treffpunkt in Oberried deutlich erkennbar.

SGSO I - Punktspiele 2018/19

Logo Oberried SGSO25.11.18 / Spfr. Oberried I vs. SGSO I 4:2 (3:0)
Punkte bleiben im Dreisamtal
Tore: 1:0, 3:0 A. Damjanov (7‘, 35‘), 2:0 Engesser (28’), 3:1 P. Hug (65‘), 4:1 Müller (71‘/HE),  4:2 Hübner (72‘/FE)
Schiedsrichter: Pierre Michaelis
Aufstellung: Lehmann – Schindler, Herbstritt, A. Ruth, F. Burger (T. Hug 70‘) – Kopanka, Ch. Ruth – J. Stratz (J. Wehrle 55‘),Hübner, P. Hug -  Geng (E. Karabiyik 55‘)

Fotos von Richard Weis gibt's hier:

2018 Szene Oberried SGSOIm letzten Spiel des Jahres 2018 schickte SGSO-Coach Achim Thoma erstmals in dieser Saison eine gegenüber der Vorwoche unveränderte Anfangsformation auf’s Feld. Simonswald/ Obersimonswald begann fahrig und unkonzentriert  und geriet früh in Rückstand. SFO-Spielertrainer Axel Damjanov traf von der Strafraumkante ohne Gegnerdruck per Heber über Gäste-Keeper Lars Lehmann hinweg zum 1:0 (7‘). Oberried blieb auch in der Folge deutlich spielbestimmend und legte bis zur Pause zwei weitere Treffer nach, wobei die Gäste der Heimelf beide Male das Toreschießen nicht allzu schwer machten.

23.11.18 - Hoch hinaus

2018 PuscherfloHoch hinaus ging’s neulich für Florian Puscher.

Der FCS-Vizeboss zeigte in schwindelnder Höhe keine Nerven und tauschte das defekte Leuchtmittel eines Flutlichts am Kunstrasen fachgerecht aus. Respekt, Dank und Anerkennung, Flo.

Seite 1 von 14

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang